Herzlich Willkommen im WIKING-FEUERWEHR Gästebuch

Dieses Gästebuch gehört E.Neuhaus




 Zurück zur Homepage| Nächste Seite


 Einträge: 51 | Aktuell: 51 - 42Neuer Eintrag
 
51


Name:
Herbert von Felde (@H.felde@gmx.de)
Datum:Mo 13 Mär 2017 20:11:10 CET
Betreff:Ford 17 M Orangerot!
 

Hallo Herr Neuhaus,

ich finde Ihre Seite sehr interessant,
da ich auch seit über 25 Jahren Wiking FW Autos sammle!
Ich ahbe das Orangerote Ford 17 M Modell ersteigert!
Haben Sie das zweite bekannte Modell?

Gruß
Herbert von Felde

 
 
50


Name:
Hans-joachim Kersting (hansjoachimkersting@gmail.com )
Datum:Di 24 Jan 2017 19:32:27 CET
Betreff:Fw unverglast, möglichst Porzellan - Räder
 

Weitere Schwerpunkte
Fw allgemein
Unverglast mit Porzellan-Räder
großartige Seite

 
 
49


Name:
Patrick Roth (rothpatrick@freenet.de)
Datum:Sa 05 Mär 2016 09:50:06 CET
Betreff:Lob für diese topseite
 

Vielen dank für diese super Seite,ich sammle seit 1986 Feuerwehrmodelle und wiking darf da natürlich nicht fehlen. Auch ich habe des öfteres schon schlecht gemachte Fälschungen in meinen Sammlerleben gesehen aber noch nie auf diese teilweise miniunterschiede geachtet die sie hier beschreiben. Ich bin leider nur einmal auf so ein faules ein hereingefallen. Deshalb finde ich Ihren einsatz wirklich toll um andere sammlerkollegen die ein Haufen Geld ausgeben für ein mutmaßlich altes wikingmodell vor grossen ärger zu bewahren um nicht immer die glatsche in der Vitrine mit Wehmut anschauen zu müssen 😀

Nochmals vielen dank und die Seite wird mir ein treuer Begleiter auf den kommenden Modell Börsen sein



 
 
48


Name:
Günther Hartmann (kghartmann@gmx.de)
Datum:Fr 30 Okt 2015 21:47:17 CET
Betreff:Pulverlöschfahrzeug
 

Ich bin immer wieder begeistert, wenn ich die superscharf fotografierten Feuerwehrmodelle betrachte. Leider haben wir viele dieser schönen Modelle als Kinder kaputtgespielt, umgebaut, angemalt usw.
Ich besitze aber ein Pulverlöschfahrzeug in "Bestform", welches hier nicht aufgeführt ist. Das Modell hat klare Scheiben, jedoch ist die Armaturenplatte nicht silber und aufgesetzt, sondern Teil der roten Form. Dabei ist der Suchscheinwerfer original und ohne Sockel. Gern hätte ich hier ein Bild angehängt...

 
 
47


Name:
Klaus Flender (klaus@der-flender.de)
Datum:Di 06 Okt 2015 16:16:03 CEST
Betreff:Blaulichtmodell 1:87
 

in den vergangenen 30 Jahren habe ich eine große Sammlung von 1:87 Modellen von
Wiking und Herpa zusammen gekauft uund stosse platzmässig an meine Grenzen, da ich auch noch andere Sammelthemen verfolge.
Wer Interesse hat Modelle (auch zum Teil seht alte) zu erwerben, schreibe mir eine kurze
e-mail und bekommt von mir die Liste als Excel datei oder auch als Textdatei.
Faire Preise aber auch nicht geschenkt.
Klaus Flender

 
 
46


Name:
Ulrich Arndt (arndt54@gmx.de)
Datum:Do 30 Okt 2014 16:00:16 CET
Betreff:Wiking
 

Hallo,
zufällig bin ich auf Ihre Seite geraten.
Ich muß sagen toll gemacht, super besser wie der gelbe Katalog.
Auch ich kann mich an Ihren Beispielen trotz 50 Jahre Sammelleidenschaft
weiterbilden, zumal ich auf Wiking Feuerwehren stehe......

 
 
45


Name:
Andreas (ansuha@gmx.de)
Datum:So 06 Apr 2014 11:56:43 CEST
Betreff:Wiking
 

Hallo,

auch ich bin eher zufällig auf Ihrer Seite gelandet. Ich dachte, ich kenne sie alle...
Zunächst mal meine Anerkennung zu so viel Detailwissen über die Wiking-Modelle! Auch hier ist sicherlich sehr viel Zeit und Aufwand betrieben worden.

Einige meiner vermeintlichen Wiking-Preziosen stellten sich später ebenfalls als sog. Fälschungen heraus; Also: Augen auf bei ebay- und Börsenkäufen...!

Gerne ergänze ich meine bescheidene, aber mittlerweile durchaus vorzeigbare Sammlung (überwiegend aus frühen 60ern bis Mitte/Ende 70ern) u.a. durch Käufe bei kölschen, süddeutschen und weiteren Spezialisten. Bei bestimmten, höherpreisigen, von mir langgesuchten Modellen gehe ich da schon mal auf Nummer Sicher.
Allerdings zähle ich mich nicht ausschließlich zu den echten Hardcore-Sammlern, sondern erfreue mich im Allgemeinen an der Schönheit und dem Flair dieser Modelle, ob nun im absoluten Neu- oder eben "nur" Gebrauchtzustand; Spaß machen sie dennoch allemal.

Ich wünsche allen Interessierten weiterhin viel Spaß an diesem schönen Thema!

Viele Grüße,

 
 
44


Name:
Claus-Dieter Toborg (Toborg@t-online.de)
Datum:So 18 Mär 2012 20:21:37 CET
Betreff:Sammeln mit Leidenschaft
 

Auch ich bin durch Zufall auf Ihrer Seite gelandet und kann nur sagen Hut ab da haben Sie sich sehr viel Arbeit gemacht zum wohle ehrlicher Sammler.Ich bin beeindruckt und habe mir diese Seite in den Favoriten gespeichert weil ich noch meine gesammlten werke analisieren muß, wird mir diese Seite sehr viele helfen.Auch ich bin davon überzeugt das es viele gebastellte Objekte gibt.Leider gibt es auch nicht jedes Feuerwehrauto das mal im Original existiert hat.So war bei uns in der Feuerwehr ein Tanklöschfahrzeug KHD Rundhauber mit Schaummittelzusatz Tank dieses Fahrzeug wurde als Modell nicht gefunden und somit von einen Profi Modellbauer für unsdere Historie als Spende gebaut.

 
 
43


Name:
Dieter (dieterowl@freenet.de)
Datum:Sa 30 Jul 2011 22:11:56 CEST
Betreff:Lob
 

Durch Zufall bin ich auf deiner Seite gelandet.
Ich sage einfach nur Klasse, und danke für die Tipps

 
 
42


Name:
Arno Molon (arnomolon@googlemail.com)
Datum:Fr 09 Jul 2010 06:36:33 CEST
Betreff:Internet
 

http://www.arnomolon.de/arno/index.htm lieben Gruß :)

 
 


 Zurück zur Homepage| Nächste Seite